• KK_Stand.jpg
  • LG_Stand2.jpg
  • PICT4278.jpg
  • rene.jpg
  • vereinsbild.jpg
  • Wissen.jpg
  • zelt.jpg

Der Schützenverein "Im Grunde" Marenbach liegt am Rande des Westerwalds und wurde 1966 gegründet. Durch den im Jahr 2011 durchgeführten Umbau auf ein elektronisches Messsystem, gehört der Schiessstand zu den modernsten Anlagen in RLP. Doch nicht nur der Sport, sondern auch die Tradition wird bei uns gepflegt.

Kaiserpokalschießen 1. Mai 2013

Zehn ehemalige und amtierende Majestäten trafen sich traditionsgemäß am 1. Mai zum Schiessen auf den Kaiserpokal. Kaiserpokal 2013_011

Da unser amtierender Kaiser sein Amt für 2 Jahre inne hat, treffen sich die Majestäten in der Halbzeit  der Amtsperiode um den begehrten Wanderpokal zu erringen.

Geschossen wird normalerweise immer 10 Schuss mit einem Luftgewehr auf die 10 Meter entfernte Scheibe und der beste Schuss (Teiler) zählt.

Normalerweise !! Denn dieses Mal war es etwas anders.

Es wurde kurzerhand ein Unterhebelgewehr im Kaliber 22.lfb ausgepackt und über die gute alte "Kimme und Korn" wurden mit jeweils 5 Schuss die 50 Meter entfernt stehende Scheibe unter Beschuss genommen.

Von der Wertung her wurde aber auch hier der beste Teiler gewertet.

Das hört sich leicht an, aber nach einer ausgedehnten Maifeier können 50 Meter schon ganz schön weit weg sein und sein Ziel ohne Ringkorn oder Zielfernrohr zu treffen ist auch nicht so leicht.

Hier bewies sich jedoch die Erfahrung unserer aktiven Sportschützen und Jörg Düvel konnte sich den Wanderpokal für die nächsten 2 Jahre sichern.Kaiserpokal 2013_021

Herzlichen Glückwunsch!!